Automobilkaufleute – Unterricht / Projekte

Nach zweieinhalb Jahren Berufsschule verabschiedeten sich die AK15/2 (links) und die AK15/1 (rechts) mit einem Ausflug nach Lübeck von der Schulzeit.
  

Am 31.01.2018 fand dann die feierliche Verabschiedung der fertigen Automobilkaufleute in der neuen Aula der Beruflichen Schule Anckelmannstraße statt.

Jeder Schüler erhielt neben einer Urkunde auch eine Rose
Insgesamt wurden rund 50 ehemalige Auszubildende geehrt.
Als Beste ihres Prüfungsdurchganges hielt Jennifer Sznober die Abschiedsrede.
Auch die Lehrkräfte konnten sich im feierlichen Rahmen von den Auszubildenden verabschieden.
Nach dem offiziellen Teil gab es bei einem kleinen Imbiss  die Gelegenheit, auf die erfolgreiche Leistung anzustoßen.