Alle Beiträge von christianemelbeck

Kreative, lustige Sprüche gesucht!

Müll liegt in den Fluren oder auf dem Schulgelände und landet dort, wo er NICHT hingehört. DAS wollen wir ändern und bitten SIE deshalb um Mithilfe.Dann legen Sie uns Ihre Ideen gerne ins Fach oder schicken sie per Mail an:

Sylvia.Haitschi@bs01.hamburg.de oder Tobias.Mormann@bs01.hamburg.de

Lassen Sie uns die Schule zusammen gestalten – und zwar schön und kreativ!

Bei Fragen sprechen Sie uns gern an oder schreiben Sie uns!

Ihre Verbindungslehrer

Sylvia Haitschi und Tobias Mormann

Besuch aus der Ukraine und Moldau

Am 25. November 2021 konnte unser Schulleiter, Herr Matthias Zastrow, eine Delegation von Wirtschaftsvertretern aus der Ukraine und der Republik Moldau begrüßen. Zu Beginn des Besuchs präsentierte Frau Beate Gröblinghoff, Leiterin der Leitstelle Berufliche Bildung International,  “Das duale Ausbildungssystem“ in Deutschland.

Im Anschluss daran stellten Lehrkräfte der BS01 den Besuchern die konkrete Umsetzung des dualen Systems an der Schule vor. Neben einer Führung durch das Schulgebäude wurde auch die Möglichkeit gegeben in verschiedenen Klassen zu hospitieren. Die Mitglieder der Delegation zeigten sich beeindruckt vom Schulgebäude, den technischen Möglichkeiten und dem Engagement mit dem sich die Lehrkräfte der BS01 für eine erfolgreiche Ausbildung der jungen Menschen einsetzen. Im Ergebnis waren die Teilnehmenden vom dualen System sehr überzeugt, weil es sehr gute Lösungsansätze bietet, um qualifizierte Fachkräfte für die jeweilige Branche auszubilden.

Informationen: Berufsbildung international, Leitstelle Berufsbildung International, HIBB

Hamburger Bestenehrung 2021

Unter den besten Azubis in der dualen Ausbildung waren in diesem Jahr auch ehemalige Schülerinnen und Schüler unserer Schule.

Carolin Markart, Fachangestellte für Medien-und Informationsdienste, Fachrichtung Bildagentur, Food Centrale Hamburg, aus der FA 18;

Bjarne Böhme, Automobilkaufmann, Mercedes Benz AG, aus der AK18/2 und

Elisa Koc, Verkäuferin, Postbank-Niederlassung Deutsche Bank AG, aus der PB19.

Sie haben in ihren Abschlussprüfungen mit ihren Noten überzeugt und die höchste Punktzahl erreicht. Sie sind die besten in dem jeweiligen Beruf. Darüber hinaus hat Carolin Markart bundesweit als Beste ihres Ausbildungsberufe bestanden, also mit einer „Eins“ unter allen „Mit-Azubis“s im gesamten Bundesgebiet. Solche Ergebnisse sind nur möglich, wenn leistungsfähige Jugendliche,  Ausbildungsbetriebe sowie Berufsschule engagiert zusammenarbeiten.

Ich finde es toll, dass die Schule uns Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bietet zu zeigen, was wir über die kaufmännische Arbeit hinaus auch noch können.“ sagte Carolin Markart bei der Vorstellung einer von ihr organisierten Schulausstellung „Mein Lieblingsplatz in Hamburg“.

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Erfolg.

Leider musste  auch in diesem Jahr Corona-bedingt die feierliche Ehrung in den Räumen der Handelskammer Hamburg ausfallen.